06.09.2014 Allgemein No Comments

SOS 2014 – Endstand!

Die Snooker Lounge Open Series 2014 ist geschlagen und nach 4 Einzelbewerben steht Michael Peyr als Gesamtsieger fest.Auch eine Niederlage im Halbfinale gegen Christian Stadler im vierten Bewerb der SOS 2014 konnte seinen Sieg nicht mehr verhindern, da sein direkter Rivale Nyamaa Tegshee im Viertelfinale und somit frühzeitig die Segel streichen musste.

Der dritte Platz geht an Tin Venos.

Keine Antwort zu “SOS 2014 – Endstand!”

Kommentar schreiben