Etiquette

Snooker kann getrost als einer der letzten „Gentlemen Sports“ bezeichnet werden. Von den Spielern – auf allen Leveln und zu jeder Zeit – wird ein hoher Grad an Etiquette, Fairness und Benehmen erwartet. Dies gilt für ein großes Spiel der Pro-Tour genauso wie für ein kleines, lokales Club-Match.

Top Snooker Graz und die Snookerlounge legen großen Wert auf diesen Verhaltenskodex.

Im Match/Turnier:

1. Shake hands mit dem Gegner am Beginn und am Ende des Spiels
2. Shake hands mit dem Schiedsrichter zu Beginn und am Ende des Spiels
3. Sofortige und unaufgeforderte Bekanntgabe von eigenen Fouls
4. Bewegen Sie sich nicht im Blickfeld des Spielers, wenn möglich Platz nehmen oder ruhig stehen bleiben
5. Während des Spieles nicht über Glück des Gegners oder eigenes Unglück lamentieren
6. Während des Spiels nicht über die Spielverhältnisse klagen (Turnierpersonal, Geräte, Ausrüstungsgegenstände oder Spielort in Gegenwart von anderen Personen als den zuständigen Funktionären des Ausrichters, Verbands-Funktionären oder den Mitgliedern der Turnierorganisation)
7. Versuchen Sie nicht zu husten, Tip-kreiden etc. sobald sich der Gegner zum Stoß gebeugt hat
8. Nicht aufgeben (Cue abschrauben, Zwischenrufen etc.) solange der Gegner noch am Tisch ist. Warten Sie bis sein Break zu Ende ist
9. Disputieren Sie nicht mit dem Schiedsrichter oder Gegner
10. Folgende Handlungen können zum Ausschluss von Turnieren führen:
— Absichtliche Störung der Veranstaltung (durch Sprache, ablenkendes Verhalten oder Reden, während der Gegner am Tisch ist)
— Absichtlich extrem langsam geführtes Spiel
— Laute, profane und derbe Sprache
— Trunkenheit oder Rauschzustand

Beim Training/im Club:

1. Respektieren Sie die anderen Spieler und machen sie so wenig Lärm als möglich
2. Schalten Sie Ihr Handy auf lautlos, verlassen Sie zum Telefonieren das Clublokal
3. Gehen Sie nicht am Tisch vorbei, wenn ein Spieler gerade einen Stoß ausführt
4. Unterbrechen Sie kein laufendes Spiel, es sein denn Sie werden von den Spielern dazu aufgefordert
5. Achten Sie auf die Tische und das Equipment
6. Beachten Sie das Rauchverbot im Clublokal